Zweckverband Kommunale Informationsverarbeitung

civitec - kommunaler IT-Dienstleister
für Städte, Gemeinden und Landkreise in NRW

Dienststelle Siegburg

Dienststelle Siegburg

Mühlenstraße 51
53721 Siegburg
Telefon: 02241/ 999-0
Telefax: 02241/ 999-1109

Dienststelle Gummersbach

Dienststelle Gummersbach

Kaiserstraße 30
51643 Gummersbach
Telefon: 02241/ 999-1500
Telefax: 02241/ 999-1509

Dienststelle Solingen

Dienststelle Solingen

Rathausplatz 3
42651 Solingen
Telefon: 02241/ 999-1807
Telefax: 02241/ 999-1899

Dienststelle Hennef

Dienststelle Hennef

Chronosplatz 1
53773 Hennef
Telefon: 02241/ 999-0
Telefax: 02241/ 999-1109

Die Karriere im Blick: Mentees starten in das Mentoring-Programm des Kompetenzzentrums Frau und Beruf Bonn/Rhein-Sieg

Acht weibliche Nachwuchsführungskräfte starteten am Donnerstag, 15. März 2018, in das Mentoring-Pilotprojekt „mentoring4women im Unternehmensverbund“.

Rhein-Sieg-Kreis (ar) – Die zukünftigen Führungsfrauen, ihre Arbeitgebenden sowie die Mentorinnen und Mentoren lernten sich bei der feierlichen Auftaktveranstaltung im Bonner IT-Unternehmen „tarent solutions“ erstmals kennen. Initiiert wurde das Projekt vom Kompetenzzentrum Frau und Beruf Bonn/Rhein-Sieg.

„Mit unserem neuen Mentoring-Programm knüpfen wir an die positiven Erfahrungen der letzten Jahre an. Besonders wichtig ist die aktive Mitgestaltung, der sich beteiligenden kleinen und mittleren Betriebe. Wir freuen uns sehr über das Engagement von Czybulka Physiotherapie, der tarent solutions GmbH und des civitec - Zweckverband kommunale Informationsverarbeitung“, sagt Judith Schiementz, Leiterin des Kompetenzzentrums Frau und Beruf.

Die drei beteiligten Unternehmen haben in diesem Jahr zusätzliche Veranstaltungen und Workshops zu Themen wie Selbstpräsentation, Konfliktmanagement und Kommunikation entwickelt, die das Mentoring-Programm sinnvoll ergänzen werden.

Das Kompetenzzentrum Frau und Beruf Bonn/Rhein-Sieg ist ein Kooperationsprojekt der Wirtschaftsförderungen der Stadt Bonn und des Rhein-Sieg-Kreises und wird vom Land NRW, der Europäischen Union und den Gebietskörperschaften gefördert. Es gibt sowohl ein Büro am Standort in Siegburg wie auch in Bonn. Informationen erhalten Interessierte unter www.competentia.nrw.de/bonn_rhein-sieg, www.mentoring4women.de und www.familienbewussteunternehmen.de sowie im quartalsweise erscheinenden Newsletter.

Pressemitteilung: Rhein-Sieg-Kreis, Siegburg 16.03.2018
 

 

2018-03-15 PM RSK Mentoring-Programm 186246P_800px.jpg

Judith Schiementz (10. von rechts) mit den zukünftigen Führungsfrauen, den beteiligten Arbeitgebenden sowie den Mentorinnen und Mentoren. Katharina Reinsch und Christin Ritterbusch nehmen als Mentees beim Zweckverband civitec an dem Projekt teil. Gertrud Weilandt (6. von links) betreut das Programm auf civitec-Seite. Foto: RSK

Top