Zweckverband Kommunale Informationsverarbeitung

civitec - kommunaler IT-Dienstleister
für Städte, Gemeinden und Landkreise in NRW

Dienststelle Siegburg

Dienststelle Siegburg

Mühlenstraße 51
53721 Siegburg
Telefon: 02241/ 999-0
Telefax: 02241/ 999-1109

Dienststelle Gummersbach

Dienststelle Gummersbach

Kaiserstraße 30
51643 Gummersbach
Telefon: 02241/ 999-1500
Telefax: 02241/ 999-1509

Dienststelle Solingen

Dienststelle Solingen

Rathausplatz 3
42651 Solingen
Telefon: 02241/ 999-1807
Telefax: 02241/ 999-1899

Dienststelle Hennef

Dienststelle Hennef

Chronosplatz 1
53773 Hennef
Telefon: 02241/ 999-0
Telefax: 02241/ 999-1109

E-Government-Plattform des civitec geht online

Die Schloss-Stadt Hückeswagen und die Gemeinde Engelskirchen sind als Teilnehmer des Arbeitskreises E-Gov mit den ersten Prozessen online.

Der erste große Schritt in Richtung Digitalisierung der Kommunen wurde diese Woche gemacht: Die Schloss-Stadt Hückeswagen und die Gemeinde Engelskirchen sind diese Woche termingerecht mit den ersten Government-Prozessen online gegangen.

So können die Bürger z.B. in wenigen Mausklicks eine einfache Meldebescheinigung beantragen und direkt online bezahlen. Von Hückeswagen und Engelskirchen wurden die Zahlarten GiroPay und Kreditkarte freigeschaltet. Weitere Zahlarten wie paydirekt oder paypal können auf Wunsch folgen.

Der großer Vorteil für die Kommune: die vom Bürger eingegebenen Daten wie die Anschrift werden vorab gegen das Fachverfahren des Einwohnerwesens geprüft. Nach erfolgreicher Zahlung wird der Antrag vollautomatisiert an das Fachverfahren übergeben.

Bei der einfachen Melderegisterauskunft werden sogar beide Möglichkeiten online angeboten, die laut Bundesmeldegesetz möglich sind. In einer Übersicht werden dem Bürger die Unterschiede erläutert. Bei der einfachen Melderegisterauskunft nach §49 BMG wird der Prozess vollständig medienbruchfrei und vollautomatisiert dargestellt. Der Bürger bekommt die Auskunft unmittelbar angezeigt.

In den nächsten Wochen werden weiteren Teilnehmer des Arbeitskreises online gehen. Bis zum Jahr 2019 ist die Nutzung der E-Government-Plattform für alle Verbandsmitglieder geplant. Parallel dazu entwickelt der Arbeitskreis E-Gov weitere Prozesse für die E-Government-Plattform. So ist u.a. mit der Live-Schaltung des Servicekonto.NRW und der dazugehörigen eID-Authentifizierung des nPA die Urkundenbestellung oder die Gewerbeanmeldung vorgesehen.

ST / WK

 

E-Government-Plattform_Logo_civitec_blue_800px.jpg
2017-01-12 Melderegisterauskunft Hückeswagen online 800px.jpg

Abbildung oben: jetzt auch online zur Melderegisterauskunft der Schloss-Stadt Hückeswagen...

Top